Julian Wagstaff
Home Button Music Button Contact Button Concerts Button Biography Links Button
Music title
<-Zurück
English version
Piano Quintet by Scottish composer Julian Wagstaff

Julian Wagstaff - Klavierquintett (2002)

Durch Klicken auf den "Play"-Button können Sie sich einen Ausschnitt des ersten Satzes des Klavierquintetts anhören:

Julian Wagstaffs Klavierquintett erscheint auf dem aufregenden Album Frontiers and Bridges mit neuer Musik des Edinburgh Quartet. Solistin ist Alina Kolonitskaya, der obenstehende Ausschnitt entstammt der Aufnahme, die auf dem Album zu hören ist.


Frontiers and Bridges mit Julian Wagstaffs Klavierquintett

Die CD Frontiers and Bridges ist jetzt beim Label Circular Records erhältlich (Katalognummer CR 1014). Klicken Sie hier, um sie online direkt beim Label zu bestellen. Sie können die CD auch in jedem gut sortierten Plattenladen bestellen oder die CD oder MP3-Dateien bei amazon.de kaufen. Bei Spotify können Sie sich die Musik kostenlos anhören - klicken Sie dazu einfach auf den obenstehenden Button.

Die Noten für das Klavierquintett sind bei Europa Edition Ltd, Edinburgh erhältlich. Die Partitur und Stimmen erhalten Sie im Online-Shop von SheetMusicPlus. Hier gelangen Sie zur Website des Verlegers, oder klicken Sie auf den untenstehenden Button, um die Noten in gedruckter Form bei amazon.co.uk zu bestellen.

Partitur und einzelne Stimmen für Wagstaffs Klavierquintett jetzt downloaden!

Das Klavierquintett (für Klavier und Streichquartett) wurde 2002 komponiert. Der langsame Satz schaffte es in der Kategorie Instrumental des UK Songwriting Contests 2004 bis ins Finale.

Hier können Sie sich die ursprünglichen Anmerkungen zum Programm des Klavierquintetts ansehen, hier finden Sie eine Rezension einer aktuellen Aufführung (von Conrad Wilson, erschienen in der Zeitung The Herald) [beide Dokumente sind auf Englisch verfasst].